Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Schlitzfräsen – für ein sauberes Arbeitsergebnis

SchlitzfräsenHaben Sie vor, einen Schlitzfräse Test durchzuführen? Diese Geräte sind praktische Helfer, die auf großen und kleinen Baustellen mittlerweile unverzichtbar geworden sind. Bei Renovierungsarbeiten leisten sie ebenfalls gute Dienste, doch wie bei vielen anderen strombetriebenen Werkzeugen kommt es auch bei Schlitzfräsen auf eine gute Qualität und eine saubere Verarbeitung an. Nur so bleibt die Maschinelange einsatzbereit und erzielt die gewünschten Ergebnisse. In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie bei Ihrem Schlitzfräse Test achten sollten und wo Sie das Werkzeug am besten kaufen.

Schlitzfräse Test 2022

Was sind Schlitzfräsen?

SchlitzfräsenWie zuvor erwähnt, werden Schlitzfräsen mit Strom betrieben. Da derkraftvolle Motor eine hohe Leistungsaufnahme hat, wird die Stromversorgung in der Regel über ein Kabel sichergestellt. Es gibt jedoch einige Modelle, die ihre Energie aus einem Akku beziehen.

» Mehr Informationen

Bei Ihrer Recherche für den Schlitzfräse Test kann Ihnen als alternative Bezeichnungen die Begriffe Mauernutfräse oder Wandfräse begegnen. Lassen Sie sich davon nicht verwirren, denn es handelt sich um das gleiche Gerät. Sie können die Maschinen nutzen, um Schlitze in Wände und Bodenbeläge aus verschiedenen Materialien zu fräsen.

Verschiedenenamhafte Hersteller haben die Geräte in ihrem Sortiment. So können Sie beispielsweise von Bosch eine Schlitzfräse erwerben, oder Sie schauen sich die Makita Schlitzfräse näher an. Grundsätzlich sollten Sie für Ihren Schlitzfräse Test wissen, dass zwischen Werkzeugen für Heimwerker und für den Profi unterschieden wird.

Einsatzzwecke und Funktionsweise von Schlitzfräsen

Soeben haben Sie erfahren, dass Schlitzfräsen auf Baustellen Verwendung finden und Sie damit unterschiedliche Werkstoffebearbeiten können. Dazu gehören:

» Mehr Informationen
  • Beton
  • Metall
  • Stahl
  • Ziegel
  • Naturstein
  • Gipskartonplatten

Für welches Material Sie die Fräse jeweils einsetzen können, hängt davon ab, welche TrennscheibenSie verwenden. Eine Schlitzfräse hat jeweils zwei dieser scharf geschliffenen Scheiben, mit denen sie parallele Nuten in den Untergrund schneidet. Für besonders harte Materialien wie Beton benötigen Sie für Ihren Schlitzfräse Test Trennscheiben, die mit Industriediamanten besetzt und dadurch sehr hart sind.

In Ihrem Schlitzfräse Test werden Sie feststellen, dass die Werkzeuge unerlässlich sind, um Verlegungsarbeitenzu erledigen. Wenn Sie Kabel, Rohre oder sonstige Elemente der Haustechnik in die Wand einbringen wollen, kommen Sie ohne eine Schlitzfräse nicht weit. Verwechseln Sie daher das Gerät nicht mit einem Betonschleifer, der nur Oberflächen glättet oder aufraut, aber nicht schneidet. Wenn Sie jedoch einen Winkelschleifer besitzen, so können Sie ihn mit einer Schlitzfräse für Winkelschleifer nachrüsten.

Ein Vorteil dieser Maschinen besteht darin, dass der Abstand der Scheiben zueinander verändert werden kann, sodass Sie Nuten von verschiedener Breite fräsen können. Anschließend entfernen Sie den Steg, der zwischen den beiden Schlitzen zurückbleibt.

Kriterien, die Sie beim Kauf von Schlitzfräsen berücksichtigen sollten

Wenn Sie einen Schlitzfräse Test durchführen wollen, orientieren Sie sich am besten am

» Mehr Informationen

Schlitzfräse Testsieger. Schauen Sie sich dafür einfach Testberichte an, um herauszufinden, welches die besten Schlitzfräsen sind. Auf diese Weise sparen Sie sich Ärger mit leistungsschwachen Maschinen.

Für den Test sollten Sie darüber hinaus darauf achten, dass das Gerät über eine Absaughaube verfügt. Dabei handelt es sich sozusagen um eine Schlitzfräse mit Staubsauger, die den aufgewirbelten Staub direkt einsaugt. Das schont nicht nur Ihre Atemwege, sondern spart Ihnen zudem Reinigungsarbeiten. Wenn Sie eine Schlitzfräse kaufen wollen, sollten Sie sich daher immer für eine Schlitzfräse mit Absaugung entscheiden.

Tipp: Für Ihren Schlitzfräse Vergleich könnten Sie zwar auf Leihgeräte zurückgreifen, doch um wirklich gute Schlitzfräsen zu finden, richten Sie sich besser nach den Erfahrungen anderer Kunden. Diese können Sie in einem Online-Shop einsehen.

Die Vor- und Nachteile von Schlitzfräsen

Wie die meisten anderen Geräte hat auch eine Mauernutfräse positive und negative Eigenschaften. Dazu gehören diese Vorteile:

  • leistungsstark
  • einzigartige Funktion
  • unerlässlich für Profi und Heimwerker
  • bei sachgemäßer Handhabung sehr sicher
  • Schlitzfräse ist für Winkelschleifer erhältlich

Zu den negativen Merkmalen zählen:

  • hoher Stromverbrauch
  • gute Geräte können hochpreisig sein, wenn es sich nicht um ein besonders günstiges Angebot handelt
  • erzeugen viel Staub

Tipp: Wie zuvor erwähnt, sollten Sie bei Ihrem Schlitzfräse Test auf Geräte mit Absaughaube setzen. Damit können Sie bereits eine der unerfreulichen Begleiterscheinungen beseitigen.

Beliebte Marken

Für Ihren Schlitzfräse Test greifen Sie am besten auf Geräte von bekannten Herstellern zurück, damit Sie sicher sein können, ein Profigerät zu erhalten. Viele der Anbieter haben ein breites Sortiment, das neben einer Schlitzfräse mit Staubsauger etwa auch eine Rasenschälmaschine beinhaltet. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Marken:

» Mehr Informationen
Marke Besondere Eigenschaften
Bosch Schlitzfräse Viele verschiedene Modelle, zum Teil mit umfangreichem Zubehör; deutsches Traditionsunternehmen
Makita Schlitzfräse Teilweise im Set mit Winkelschleifer, wahlweise mit Akku oder Stromkabel; Qualität aus Japan
Hilti Schlitzfräse Kleinere Auswahl an Modellen, die alle Einsatzgebiete abdecken; Unternehmenssitz ist Liechtenstein
Flex Schlitzfräse Geräte mit patentiertem Motor; deutscher Firmensitz

Von einigen dieser Marken erhalten Sie nicht nur eine Schlitzfräse mit Absaugung, sondern zusätzlich einen Schlitzfräse Aufsatz für Winkelschleifer. So müssen Sie kein komplett neues Gerät kaufen, sondern können Ihr derzeitiges Werkzeug nachrüsten. Die genannten Marken erhalten Sie für Ihren Schlitzfräse Test zudem als Mietgeräte, was auf lange Sicht jedoch teurer ist, als die Maschine direkt zu kaufen.

Schlitzfräsen online kaufen und sparen

Wie weiter oben erwähnt, sollten Sie sich an die Schlitzfräse Testsieger halten, wenn Sie eine Schlitzfräse kaufen wollen oder einen Schlitzfräse Vergleich planen. Sie erhalten die Geräte im Baumarkt, zum Beispiel bei:

» Mehr Informationen
  • Obi
  • Bauhaus
  • Hornbach
  • Hagebau
  • Toom

Dort können Sie außerdem eine Schlitzfräse leihen oder mieten. Ein Online Shop bietet Ihnen jedoch den Vorteil, dass Sie dort auf die Erfahrungen anderer Kunden zurückgreifen können. Eine derartige persönliche Empfehlung ist für die Entscheidungsfindung oft Gold wert und hilft Ihnen, nur die beste Schlitzfräse für Ihren Schlitzfräse Test auszuwählen.

Ein weiterer Grund, warum sehr viele Menschen ihre Einkäufe online erledigen, ist der schnelle Versand. Oft ist die Lieferung kostenlos, sodass Sie im Vergleich zum Fachhändler bereits die Fahrtkosten sparen, wenn Sie online kaufen. Wenn Sie einen Preisvergleich zwischen stationärem und Online-Handel vornehmen, werden Sie außerdem sehen, dass die Preise online in der Regel niedriger sind. Sie können Ihre Schlitzfräse dort besonders günstig kaufen, wenn Sie ein Angebot abpassen.

Insgesamt sind Schlitzfräsen somit sehr nützliche Maschinen, auf die kein Profi verzichten will. Wenn Sie nicht nur qualitätsbewusst sind, sondern Sie zudem auf einen fairen Preis Wert legen, kaufen Sie das Werkzeug am besten online.

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Schlitzfräsen – für ein sauberes Arbeitsergebnis
Loading...

Kommentar veröffentlichen