Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Hammerbohrer – damit ist das Bohren von Löchern schnell erledigt

HammerbohrerWenn Sie ein Loch bohren, ist Präzision gefragt. Muss der Bohrer extra stark beschaffen sein, um Mauerwerk zu durchdringen, wird die Verwendung eines Hammerbohrers notwendig. Die spitzen, spiralförmigen Werkzeuge liefern präzise Ergebnisse und sind als Holzbohrer, Steinbohrer oder Metallbohrer im Angebot. Sie können Hammerbohrer mit unterschiedlichen Durchmessern einzeln kaufen oder auf ein praktisches Hammerbohrer-Set vertrauen. Erfahren Sie nun, wofür sich Hammerbohrer einsetzen lassen und welche Eigenschaften ein Hammerbohrer SDS-Plus besitzt.

Hammerbohrer Test 2022

Passende Hammerbohrer für Schrauben und Dübel kaufen

HammerbohrerSie benötigen bei Arbeiten in Haus und Garten die verschiedensten Schrauben und Dübel. Nun soll der passende Hammerbohrer für Beton gefunden werden. Welche Hammerbohrer eignen sich für welche Schrauben und Dübel?

» Mehr Informationen

Einige Beispiele:

  • Schrauben-Durchmesser 2,5 bis 4 mm = Bohrer-Durchmesser 5 mm
  • Schrauben-Durchmesser 4,5 bis 6 mm = Bohrer-Durchmesser 8 mm
  • Schrauben-Durchmesser 6 bis 8 mm = Bohrer-Durchmesser 10 mm
  • Schrauben-Durchmesser 10 bis 12 mm = Bohrer-Durchmesser 14 mm

Tipp: Der Durchmesser der Betonbohrer stimmt mit dem Durchmesser des verwendeten Dübels überein.

Die verschiedenen Arten von Hammerbohrern

Vor dem Kauf ist es von Vorteil, wenn Sie wissen, welches Material Sie mit einem Hammerbohrer-Set bearbeiten möchten. In einem Hammerbohrer-Vergleich treffen wir auf vier unterschiedliche Hammerbohrer-Typen.

» Mehr Informationen
Hammerbohrer-Art Eigenschaften
Metallbohrer
  • kegelförmige Spitze
  • zwei scharfe Schneiden
  • besteht aus Schnellarbeitsstahl
Holzbohrer
  • Zentrierspitze für sicheren Halt
  • kann aus Werkzeugstahl oder Carbonstahl bestehen
Steinbohrer
  • keilförmige Spitze
  • besteht aus Schnellarbeitsstahl oder Werkzeugstahl
  • Hammerbohrer für Beton, Fliesen, Granit
Universalbohrer
  • keilförmige Spitze aus Hartmetall
  • Bearbeitung verschiedener Materialien möglich.

Die Vor- und Nachteile von Hammerbohrern

Damit Sie sich einen direkten Überblick verschaffen können, bevor Sie Hammerbohrer kaufen, haben wir Ihnen die verschiedenen Kriterien aufgeführt.

Variante Hinweise
Metallbohrer
  • preisgünstig erhältlich
  • für den Werkstoff Metall optimiert
  • Metallspäne können gut abtransportiert werden
  • keine Empfehlung für die Bearbeitung von Holz oder Beton
Holzbohrer
  • beste Bohrergebnisse in Hart- oder Weichholz
  • optimaler Halt
  • Nachschärfung der Bohrer unkompliziert möglich
  • Bohrer eignet sich nicht für Stein oder Metall
Steinbohrer
  • Steinbohrer eignet sich für Stein, Beton und Fliesen
  • Steinstaub kann gut abtransportiert werden
  • günstige Preise
  • nicht für Metall oder Holz geeignet
Universalbohrer
  • vielseitige Anwendungsgebiete
  • eignet sich für beinahe jedes Material
  • Qualität bleibt häufiger hinter den übrigen Bohrern zurück
  • ungeeignet für anspruchsvolle Spezialarbeiten

Unterschied Hammerbohrer/Schlagbohrer

Wenn Sie sich im Baumarkt umschauen, lassen sich Hammerbohrer und Schlagbohrer optisch recht einfach unterscheiden. Gute Hammerbohrer verfügen über einen längeren Lauf. In einem Hammerbohrer-Test stellt sich die Größe als markantes Unterscheidungskriterium dar, denn ein Hammerbohrer ist in der Regel deutlich größer als ein Schlagbohrer.

» Mehr Informationen

Hammerbohrer kaufen – Erfahrungen und Empfehlungen

Hammerbohrer lassen sich anhand verschiedener Faktoren bewerten. Erfahren Sie nun, worauf es in einem Hammerbohrer-Vergleich besonders ankommt.

» Mehr Informationen
  • Maße
  • Material
  • SDS-Bohrer
  • Aufbewahrung

Durchmesser, Gesamtlänge und Arbeitslänge sind wichtig

Bei den Abmessungen kommt es auf verschiedene Größen an. Damit ein Hammerbohrer-Testsieger gefunden werden kann, müssen Durchmesser, Gesamtlänge und Arbeitslänge mit dem anstehenden Projekt kompatibel erscheinen. Damit Sie die unterschiedlichen Bohrdurchmesser bedienen können, bietet sich ein Profi-Set an.

Dort sind auch weniger geläufige Bohrdurchmesser enthalten:

  • Hammerbohrer SDS-Plus 18 mm
  • Hammerbohrer SDS-Plus 20 mm
  • Hammerbohrer SDS-Plus 30 mm
  • Hammerbohrer SDS-Plus 40 mm

Bei der Gesamtlänge gilt es zu berücksichtigen, dass ein Hammerbohrer für Beton mit 4 Schneiden einen Teil seiner Gesamtlänge einbüßen wird, wenn er in die Werkzeugaufnahme des Bohrhammers eingeführt wird. Dadurch besitzen auch die besten Hammerbohrer letztlich weniger Arbeitslänge.

Das Material muss zum Arbeitsgebiet passen

In einem Hammerbohrer-Test liegt der Fokus auf der Beschaffenheit des Bohrers. Nur ein hochwertiges Material garantiert eine lange Lebensdauer und zuverlässige Arbeitsergebnisse des Hammerbohrers.

Stahl oder Naturstein lassen sich mit herkömmlichen Bohrern nicht bearbeiten. Ein Hammerbohrer für Beton sollte aus Hartmetall oder Schnellarbeitsstahl bestehen. Werkzeugstahl und Carbonstahl sind weitere geläufige Materialien für Hammerbohrer.

Hochleistungsschnellarbeitsstahl ist deutlich fester als Hartmetall. Dagegen zeigt ein Hammerbohrer-Test , dass Bohrer aus Hartmetall einer Temperatur von bis zu 900 Grad trotzen können.

Tipp: Für die Bearbeitung von Granit oder Stahlbeton sind Bohrer aus Hartmetall ideal.

SDS-Hammerbohrer für eine bessere Kraftübertragung

SDS steht für „Special Direct System“. Beschrieben wird dabei ein für Bohrmaschinen und Bohrhämmer optimiertes Bohrerschaft-System. Am Bohrerschaft befinden sich besondere Nuten, welche die Kraftübertragung optimieren. Ursprünglich wurde SDS von der Firma Bosch entwickelt.

Bevor Sie einen Hammerbohrer-SDS-Max kaufen, werfen Sie einen Blick auf Ihr Werkzeug. Nur ein Bohrhammer, der mit einer SDS-Werkzeugaufnahme versehen ist, kann SDS-Hammerbohrer aufnehmen.

Testberichte zeigen, dass es bei herkömmlichen Bohrmaschinen im höheren Leistungsbereich passieren kann, dass sich der Bohrer aus dem Bohrfutter löst, weil er unter Druckeinwirkung nicht hinreichend gesichert ist. Die Vertiefungen im SDS-Schaft sorgen für einen besonders festen Sitz des Bohrers. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die Hammerbohrer-SDS-Max besonders schnell austauschen lassen und Sie damit flexibel arbeiten und sich auf jedes Material einstellen können.

SDS-Bohrer können in verschiedene Varianten unterschieden werden:

  • Hammerbohrer SDS-Plus: klassische und ursprünglich von Bosch entwickelte Variante
  • Hammerbohrer SDS-Max: für große Borhämmer ausgerichtet
  • Hammerbohrer SDS-Top: wurde für kleine Borhämmer entwickelt und wird kaum noch angeboten

Besitzt Ihr Borhammer eine SDS-Plus Werkzeugaufnahme, werden Sie folgende Hammerbohrer problemlos einsetzen und verwenden können:

  • Hammerbohrer SDS-Plus 18 mm
  • Hammerbohrer SDS-Plus 20 mm
  • Hammerbohrer SDS-Plus 30 mm
  • Hammerbohrer SDS-Plus 40 mm

Ist Ihr Werkzeug dagegen nicht für SDS optimiert, benötigen Sie einen entsprechenden Adapter.

Aufbewahrungsbehälter schützen Hammerbohrer vor Schmutz und Verschleiß

Es ist von Vorteil, wenn ein Hammerbohrer-Testsieger nicht nur in Qualität und Leistung überzeugt, sondern auch mit seinem Lieferzubehör punkten kann. Der Einzelkauf von Bohrern macht es meist notwendig, selbst für eine artgerechte Aufbewahrung zu sorgen.

Der Kauf im Set ist in der Regel auch ein Garant, dass ein entsprechendes Aufbewahrungssystem mitgeliefert wird. Eine geschützte wie übersichtliche Aufnahme sorgt dafür, dass Sie den gesuchten Bohrer schnell auffinden. Zugleich sind die Bohrer vor Schutz und Staub gut geschützt und können praktisch in der Hobbywerkstatt verstaut werden.

Die Hersteller von Hammerbohrern

Sie möchten Hammerbohrer nicht nur günstig kaufen, sondern auch auf Qualität achten? Dann können nun einige Hersteller genannt werden, die mit ihrem Sortiment häufig in einem Hammerbohrer-Test punkten können:

» Mehr Informationen

Die besten Hammerbohrer im Online-Shop günstig bestellen

Steht der Kauf von Hammerbohrern an, können Sie natürlich in einem der folgenden Baumärkte vorbeischauen:

» Mehr Informationen
  • OBI
  • Hornbach
  • Hagebau
  • Bauhaus

Das Sortiment wird übersichtlich erscheinen und spezielle Kundenwünsche können in den stationären Geschäften häufig nicht bedient werden. Garantiert nicht auf Ihr Wunschprodukt verzichten müssen Sie im Online-Shop. Die Auswahl ist besonders umfangreich. Haben Sie den passenden Hammerbohrer gefunden, können Sie einen Preisvergleich anstellen und sich die Kundenmeinungen anderer Käufer durchlesen. Damit kaufen Sie zielgerichtet und entspannt zugleich. Der Versand wird zügig abgewickelt und bereits nach wenigen Tagen können Sie Ihre neuen Hammerbohrer ausprobieren.

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Hammerbohrer – damit ist das Bohren von Löchern schnell erledigt
Loading...

Kommentar veröffentlichen