Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Glasbohrer – für feine Bohrungen in zerbrechlichem Material

GlasbohrerWenn Sie in Glas ein Loch bohren möchten, müssen Sie sich auf ein sehr empfindliches Material einstellen. Löcher können schnell ausbrechen und wenn Sie Fensterglas mit dem falschen Werkzeug bearbeiten, lassen sich die Schäden nur schwer korrigieren. Ein Bohrer-Set für Glas ermöglicht sauberes Arbeiten bei den verschiedenen Glasarten. Sie können Glasbohrer für Fliesen, Flaschen oder Fenster in unterschiedlichen Größen kaufen. Ein Glasbohrer-Set ist dabei besonders praktisch, da Sie den Bohrer jederzeit den individuellen Arbeiten anpassen können. Erfahren Sie nun, was gute Glasbohrer auszeichnet und wofür Sie einen Glasbohrer für Akkuschrauber, Lochsäge oder Bohrmaschine verwenden können.

Glasbohrer Test 2022

Die Eigenschaften von Glasbohrern

GlasbohrerIn einem Glasbohrer Test zeigt sich, dass Sie mit diesen Werkzeugen nicht nur in einfaches Glas bohren können. Sie können auch Fliesen, Porzellan oder Keramik damit bearbeiten. Die für den Heimwerker-Bedarf hergestellten Glasbohrer für Fenster oder Fliesen besitzen eine lanzenartige Spitze.

» Mehr Informationen

Unterscheidungen können in Bezug auf das Material, die Größe oder den Durchmesser gemacht werden.

Tipp: Die Ritzhärte wird auf einer Skala zwischen 1 und 10 angegeben. Glasbohrer mit Diamantspitze (10) sind für das empfindliche Material optimal geeignet.

Die Anwendung von Glasbohrern

Wenn Sie in Glas bohren möchten, versuchen Sie nicht, einen Bohrer für Holz oder Steine zu zweckentfremden. Diese Bohrer eignen sich nicht für die speziellen Anforderungen und können Schaden nehmen.

» Mehr Informationen

Mit einem Diamant-Glasbohrer-Set sind Sie auf der sicheren Seite. Die Bohrer sind extra stark und können auch für hartes Glas und den Fensterbau Verwendung finden.

Die hohe Qualität macht Glasbohrer auch für folgende Materialien geeignet:

  • Bodenfliesen
  • Granit
  • Marmor
  • Ziegel
  • Porzellan

Das Werkstück muss flach aufliegen und darf nicht verrutschen. Setzen Sie den Glasbohrer zunächst schräg an und richten ihn anschließend langsam auf. Damit das Glas nicht splittert, sollte die Drehzahl unmittelbar vor dem Durchbruch reduziert werden.

Wichtig: Führen Sie den Glasbohrer für Flaschen oder Fenster an der Vorderseite ein. Beim Austreten des Bohrers aus dem Material können ausgefranste und unsauber wirkende Kanten entstehen.

Bei der Bearbeitung von Glas sollte eine Schutzbrille getragen werden, um die Augen vor Glassplittern zu schützen. Eine Staubmaske verhindert das Eindringen von Glasstaub in die Lunge.

Die verschiedenen Arten von Glasbohrern

Wenn Sie einen Glasbohrer kaufen, sollten Sie Ihre zukünftigen Projekte im Auge behalten. Entsprechend der Glasarten lassen sich die besten Glasbohrer für Ihre Ansprüche auswählen.

» Mehr Informationen
Glasbohrer-Art Eigenschaften
HM-Bohrer
  • Bohrer aus Edelstahl
  • für einfache Bohrarbeiten geeignet
  • Bohrer besitzt eine spitz zulaufenden Platte aus Hartmetall (HM)
Glasbohrer mit Diamantspitze
  • für anspruchsvolle Arbeiten geeignet
  • kann für gehärtetes Glas verwendet werden
  • Bohrer besitzt eine runde Spitze mit Diamantsplittern

Die Vor- und Nachteile von Glasbohrern

Damit ein Glasbohrer Testsieger gefunden werden kann, ist es von Vorteil, die Vorzüge und Nachteile der einzelnen Glasbohrer-Typen zu kennen.

HM-Bohrer Diamantbohrer
  • einfach aufgebaut
  • große Angebotspalette
  • ideal als Glas-Fliesenbohrer
  • nur für die Bearbeitung von einfach glasierten Materialien geeignet
  • Glasbohrer müssen regelmäßig gesäubert werden
  • für anspruchsvolle Arbeiten geeignet
  • Bearbeitung von Spezialglas möglich
  • gute Zentriereigenschaften
  • Kühlung notwendig, um Abnützung zu verhindern
  • während der Arbeit werden gesundheitsschädliche Stoffe freigesetzt

Die Reinigung von Glasbohrern

Ein Bohrer-Set für Glas ist hohen Belastungen ausgesetzt. Reinigen Sie Glasbohrer nach jedem Gebrauch, um deren Lebensdauer zu erhöhen.

» Mehr Informationen

Der Bohrer wird aus dem Bohrfutter gelöst und mit einem feinen Tuch von Spänen und Bohrstaub befreit. Für die Reinigung eignen sich auch Pinsel mit harten Borsten. Gehen Sie beim Reinigen der Spiralen gründlich vor. Auch Reste von Schmierstoff oder Farben sollten restlos entfernt werden.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Glasbohrer

Ein Glasbohrer-Vergleich schließt verschiedene Faktoren ein. Damit Kunden letztlich zum passenden Glasbohrer-Set greifen, sollten folgende Kriterien berücksichtigt werden:

» Mehr Informationen
  • Material
  • Größe
  • Drehzahl
  • Kühlung

Bohrer aus Aluminium eignen sich nicht für Glas

Glas ist ein anspruchsvoller Werkstoff. Saubere Arbeitsergebnisse sind von der Verwendung der passenden Glasbohrer von Dremel, Bosch oder Makita abhängig.

Für die Bearbeitung von Glas eignen sich Bohrer aus folgenden Materialien:

  • Hartmetall
  • Carbid
  • Diamant

Möchten Sie einen Glasbohrer kaufen, der Ihnen bei einfachen und im Haushalt häufiger anfallenden Bohrarbeiten gute Dienste leistet, können in einem Glasbohrer Test Modelle aus Hartmetall überzeugen.

Für Bohrungen in gehärtetes und spezielles Glas sollte ein Glasbohrer-Set Diamantbohrer enthalten. Die hohe Ritzhärte sorgt für präzise Arbeitsergebnisse und eine hohe Produktqualität.

Größe

Ein Glasbohrer Testsieger sollte möglichst zu allen anstehenden Arbeitsaufgaben passen. Flexibilität garantiert Ihnen die Anschaffung im Set. Ein Diamant-Glasbohrer-Set ermöglicht den direkten Zugriff auf Glasbohrer in allen gängigen Größen:

  • Glasbohrer 1 mm
  • Glasbohrer 6 mm
  • Glasbohrer 8 mm
  • Glasbohrer 12 mm

Hartglas verlangt nach einer niedrigen Drehzahl

Glasbohrer werden grundsätzlich im Rechtslauf verwendet. Ihre spitze Beschaffenheit garantiert eine gute Zentrierung. Wenn Sie in Fliesen bohren, verhindern Sie deren Bruch, wenn Sie wenig Druck aufwenden und eine mittlere Drehzahl einsetzen. Mit dieser Technik können Sie Fliesen auch am Rand und ohne vollflächige Auflage zuverlässig bearbeiten.

Hart gebrannte Fliesen verlangen nach einer geringen Drehzahl. Dadurch lässt sich die Glasierung von Bohrstaub unterbinden.

Bei der Wahl der Drehzahl können Sie sich an folgenden Werten orientieren:

  • Glasbohrer 1 mm = 600 Umdrehungen pro Minute
  • Glasbohrer 3 mm = 450 Umdrehungen pro Minute
  • Glasbohrer 6 mm = 280 Umdrehungen pro Minute
  • Glasbohrer 8 mm = 180 Umdrehungen pro Minute
  • Glasbohrer 12 mm = 120 Umdrehungen pro Minute

Glas bohren ist mit Schleifen vergleichbar

In einem Glasbohrer-Vergleich werden Gemeinsamkeiten mit dem Schleifen von Werkstücken deutlich. Dies setzt eine Kühlung des Glasbohrers voraus.

Als Kühlflüssigkeiten eignen sich:

  • Wasser
  • Petroleum
  • Essig
  • Terpentin

Tipp: Kleine Teile können in einer mit Kühlflüssigkeit gefüllte Wanne gelegt und unter Wasser gebohrt werden.

Für die Kühlung gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • manuelle Zufuhr von Kühlmittel
  • automatische Zufuhr von Kühlmittel
  • Kühlmittelschmierung von innen oder außen

Schauen Sie sich im Baumarkt Bohrer näher an, achten Sie darauf, dass vor dem Bohrfutter Platz für eine Kühlmitteldose vorgesehen ist. Dann lässt sich die Bohrmaschine bequem von innen kühlen und Sie müssen den Bohrkopf während der Arbeit nicht anheben und die Arbeit unterbrechen.

Die Hersteller von Glasbohrern

Die Hersteller von Glasbohrern sind breit gefächert. Entscheiden Sie sich für einen Glasbohrer von Dremel oder Bosch, treffen Sie auf ein umfangreiches Sortiment, welches Hobbyhandwerkern wie Profis entspricht.

» Mehr Informationen

Setzen Sie auf ein Glasbohrer-Set mit Diamantbohrer, werden Sie bei Jteng, Ueoto oder Dremel fündig.

Glasbohrer günstig kaufen und auf Qualität setzen

Das Angebot an Glasbohrern ist groß. Die Erfahrungen zeigen, dass im stationären Handel Abstriche gemacht werden müssen.

» Mehr Informationen

Sie werden vor Ort bei folgenden Anbietern fündig:

  • OBI
  • Bauhaus
  • Hornbach
  • Hagebau
  • toom

Die Empfehlung geht zum Kauf im Online-Shop. Testberichte sprechen sich für die umfangreiche Auswahl bei bestem Service aus. Die Preise behalten Sie mit einem Preisvergleich im Blick. Der Versand und die Bezahlung lassen sich einfach und transparent abwickeln. Entspricht das Produkt einmal nicht Ihren Vorstellungen, ist die Rücksendung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen problemlos möglich.

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Glasbohrer – für feine Bohrungen in zerbrechlichem Material
Loading...

Kommentar veröffentlichen