Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Absauganlagen – schnelle Hilfe für einen sauberen Arbeitsbereich

AbsauganlagenWo gehobelt wird, fallen Späne. Buchstäblich trifft dieses alte Sprichwort in privaten oder industriellen Werkstätten zu. Bei jeder Art des Materialabtrags entstehen Staub- und Schmutzpartikel. Der Feinstaub verunreinigt die Arbeitsfläche und stellt eine gesundheitliche Gefahr dar, wenn Sie ihn einatmen. Um ihn zu entfernen, kommt eine hochwertige Absauganlage als Zubehör für Hand- und Heimwerker infrage. Bevor Sie sich eine Absauganlage für die Werkstatt anschaffen, informieren Sie sich über Erfahrungen anderer Käufer. Sie helfen Ihnen, die besten Absauganlagen zu einem guten Preis zu finden. Alternativ ziehen Sie einen unabhängigen Absauganlage Test zurate.

Absauganlage Test 2022

Warum brauchen Sie eine Absauganlage in der Werkstatt?

AbsauganlagenGute Absauganlagen sind in vielen Arbeitsbereichen eine Empfehlung. Sie entfernen Staub, Schmutzpartikel, Rauch und andere Emissionen aus der Luft. Dadurch schützen sie die Gesundheit der Mitarbeiter und verlängern die Laufzeit von Maschinen. In der Industrie kommen Absauganlagen in folgenden Bereichen zum Einsatz:

» Mehr Informationen
  • in Laboratorien
  • in der Druckindustrie
  • in Fahrzeughallen
  • in der Holzverarbeitung
  • beim Laserschneiden
  • in der Metallverarbeitung

Welches Modell eignet sich für Ihre Zwecke am besten? Das orientiert sich am Anwendungsbereich. Schauen Sie sich die Absauganlagen im Vergleich an, bemerken Sie Größen- und Leistungsunterschiede. Beim professionellen Sägen, Schweißen oder Fräsen empfiehlt sich eine leistungsstarke Absaugung für die Werkstatt. Für kleine Arbeitsbereiche rät ein Absauganlage Test zu einer Tischabsaugung.

Wie unterscheiden sich Absauganlagen voneinander?

Bevor Sie Absauganlagen kaufen, informieren Sie sich in einem Absauganlage Test über die wichtigen Auswahlkriterien. Dazu gehören:

» Mehr Informationen
  • Luftleistung
  • Motorleistung
  • Zubehör
  • Mobilität

Fällt Ihnen die Auswahl eines Geräts schwer, sind Testberichte eine Entscheidungshilfe. Alternativ führen Sie selbst einen Absauganlagen-Vergleich durch. Bevor dieser startet, überlegen Sie, für welchen Einsatzbereich Sie die Maschine brauchen. Hier unterscheiden sich zwei Felder: spanende und thermische Fertigung.

Spanende Fertigungsverfahren bezeichnen alle Arbeiten, bei denen kleine oder große Späne entstehen. Für diese benötigen Sie eine Späneabsauganlage. Um größere Elemente vom Arbeitsplatz zu entfernen, empfiehlt sich eine Absauganlage für Holzspäne. Entsteht bei Ihrer Arbeit hauptsächlich feiner Staub, ist eine Absauganlage für Schleifstaub die bessere Lösung.

Bei den thermischen Fertigungsverfahren bilden sich Gase und Ölnebel. Beides können Sie mit einer entsprechenden Anlage absaugen. Das Angebot an hochwertigen Geräten ist groß. Vergleichen Sie daher Eigenschaften und Preise, bevor Sie Absauganlagen kaufen.

Welche Eigenschaften braucht ein Absauganlagen-Testsieger?

Suchen Sie eine Absauganlage für Holz oder andere Materialien, spielt die Luftleistung eine Rolle. Sie gibt an, wie viel Kubikmeter Luft das Gerät innerhalb einer Stunde ansaugt. Ein Absauganlage Test empfiehlt Ihnen ein Modell mit einer Mindestleistung von 2.500 Kubikmetern pro Stunde. Die Mehrzahl der Anlagen besitzt einen Absperrschieber, um die Luftleistung zu regulieren.

» Mehr Informationen

Tipp: Die Luftleistung der Absauganlage hängt mit der Motorleistung zusammen. Eine leistungsstarke Absauganlage für die Industrie braucht Starkstrom als Antriebsquelle. Für die eigene Werkstatt reicht ein Modell mit einer Spannung bis 240 Volt.

Neben Luft- und Motorleistung werfen Sie einen Blick auf Ausstattung und Zubehör Ihrer Anlage. Meist funktionieren die Geräte wie ein Staubsauger. Das Saugelement befindet sich an einem Schlauch aus Kunststoff. Die Hersteller verwenden als Material strapazierfähiges und gleichzeitig flexibles Polyurethan. Modellabhängig weist der Saugschlauch eine Länge zwischen einem und zehn Metern auf.

Ein kurzer Schlauch reicht für die Tischabsaugung aus. Das Standardmodell befindet sich bei allen Herstellern im Lieferumfang. Um die gesamte Werkstatt mit einer mobilen Absauganlage zu reinigen, brauchen Sie einen XL-Schlauch. Diesen kaufen Sie online in einem Baumarkt.

Neben dem Saugelement gehört ein Auffangbehälter zu den wichtigsten Bauelementen der Absauganlagen. Diese besitzen einen Auffangsack, der gleichzeitig als Luftreiniger fungiert. Der Sack besteht bei zahlreichen Anlagen aus Nadelfilz. Die angesaugte Luft gelangt hindurch. Schmutz und kleine Partikel bleiben dabei im Filter haften.

Neben dem einfachen Auffangsack liefern einige Anbieter einen hochwertigen Feinstaubfilter zu ihren Absauganlagen. Dieser geht mit Vor- und Nachteilen einher:

Vor- und Nachteile von Absauganlagen

  • effektivere Luftfilterung als beim Filterbeutel
  • lange Lebensdauer
  • Einsatz bei Feinstaub
  • teilweise hohe Anschaffungskosten

Ob Sie eine Absauganlage mit Auffangsack oder Feinstaubfilter benötigen, hängt vom Einsatzzweck ab. Entstehen in Ihrer Werkstatt während der Arbeit hauptsächlich größere Späne, reicht ein Filterbeutel für das Gerät aus. Feinen Fräs-, Bohr- oder Schleifstaub fängt ein Feinstaubfilter besser ein.

Wie wichtig ist die Mobilität einer Absauganlage?

Bei Absauganlagen unterscheiden sich mehrere Typen wie:

» Mehr Informationen
  • Industriesauger
  • Entstaubungsanlage oder
  • Ölnebelabschneider

Hinsichtlich der Mobilität existiert eine weitere Unterscheidung zwischen stationären und transportablen Geräten. Zu den bekannten stationären Varianten zählt die zentrale Absauganlage. Sie entfernt feinen, groben, nassen und trockenen Staub. Ebenfalls eignet sie sich zum Absaugen von Dampf oder Rauch. Auch Absaugtisch und Absaugarm gehören zu den stationären Modellen.

Bei den mobilen Absauganlagen unterscheiden sich zwei Arten:

Variante Hinweise
Absauganlage mit zwei Rädern
  • ähnelt in der Form einer Sackkarre
  • hauptsächlich günstige Geräte
  • ausgestattet mit Halte- oder Tragegriff
  • für kleine bis mittelgroße Arbeitsbereiche geeignet
Absauganlage mit vier Rädern
  • durch Radverteilung flexibel fahrbar
  • bequeme Handhabung
  • oft mit größerer Luft- und Motorleistung ausgestattet
  • geeignet für mittelgroße bis große Werkstätten und Hallen

Ob Sie eine stationäre oder mobile Absauganlage benötigen, entscheiden neben dem Einsatzzweck die Platzverhältnisse an Ihrem Arbeitsbereich. In engen Werkstätten erleichtert eine stationäre Anlage die Handhabung. Große Bereiche säubern Sie mit einer beweglichen Absauganlage flexibel. Achten Sie bei der Auswahl auf leichtgängige Rollen, um die Anlage schnell und unkompliziert von einem Ort zum anderen zu transportieren.

Wie finden Sie Ihren Absauganlagen-Testsieger?

Benötigen Sie eine Absauganlage für Holz, Staub oder Gas, wählen Sie zwischen unterschiedlichen Typen. Diese reichen von der einfachen Werkstattabsaugung bis zur Absauganlage für die Industrie. In mehr als einem Shop finden Sie online eine große Auswahl an Marken. Beispielsweise erhalten Sie eine Absauganlage von Scheppach oder eine Absauganlage von Holzmann. Ein Preisvergleich hilft Ihnen, gute Geräte günstig zu kaufen.

» Mehr Informationen

Wo finden Sie Geräte zur Werkstattabsaugung?

Wollen Sie unterschiedliche Materialrückstände absaugen, profitieren Sie von einer großen Auswahl. Für Heimwerker und Profi bietet mehr als ein Baumarkt online ein umfangreiches Absauganlagensortiment. Dieses umfasst:

» Mehr Informationen
  • Absauganlage für Holzspäne
  • Absauganlage für Schleifstaub
  • Absauganlage für Ölnebel
  • Absauganlage für die Industrie.

Entsprechende Modelle sowie Zubehör finden Sie bei OBI, hagebau, HORNBACH oder BAUHAUS. Legen Sie auf einen günstigen Preis Wert, achten Sie auf einen kostenfreien Versand.

Tipp: Suchen Sie eine günstige Späneabsauganlage, bieten Discounter wie Lidl oder ALDI online preiswerte Modelle an. Qualitativ reichen sie für den Einsatz in der heimischen Werkstatt aus. Absauganlagen fürs Gewerbe sollten Sie online beim Fachhändler ordern.

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Absauganlagen – schnelle Hilfe für einen sauberen Arbeitsbereich
Loading...

Kommentar veröffentlichen