Gardena Combisystem 300 PPgeb Gartensäge Test

Gardena Combisystem 300 PPgeb

Gardena Combisystem 300 PPgeb

Unsere Einschätzung

Gardena Combisystem 300 PPgeb Test

<a href="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/gardena/combisystem-300-ppgeb/"><img src="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/wp-content/uploads/awards/1694.png" alt="Gardena Combisystem 300 PPgeb" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Messerlänge: 31,5cm
  • In 2 unterschiedlichen Ausführungen zu bekommen

Vorteile

  • der Griff ist ergonomisch geformt und besitzt einen Stopper
  • das Sägeblatt ist sehr scharf und mündet in einen praktischen Haken

Nachteile

  • der Preis ist etwas zu hoch
  • es muss ein bestimmter Teleskopstiel vorhanden sein um an höhergelegene Äste zu gelangen

Technische Daten

MarkeGardena
ModellCombisystem 300 PPgeb
Aktueller Preisca. 27 Euro

Die Gartensäge Combisystem 300 PP von Gardena besticht durch die eine einfache Handhabung und vielfältige Einsatzmöglichkeiten vor Allem bei Hobbygärtnern. Als robuste Handsäge überzeugt sie zudem durch ihre Schärfe und schneidet selbst dickere Äste – so die landläufige Meinung. Auf diese geben wir in der Regel nichts, daher haben wir mal genauer hingeschaut.

Gardena Combisystem 300 PPgeb bei Amazon

  • Gardena Combisystem 300 PPgeb jetzt bei Amazon.de bestellen
27,49 €

Ausstattung

Das 315 mm lange Sägeblatt ist in zwei Ausführungen erhältlich, entweder mit Präzisionszahnung im 3-fach-Schliff oder mit geschränkter Zahnung. Die Präzisionszahnung führt, wie der Name schon sagt, zu einem präzisen Schnitt, während die geschränkte Zahnung einen groben Schnitt erzeugt. Das stabile Sägeblatt mündet in einen praktischen Räumhaken, so ist es vor Rost geschützt (durch eine spezielle Beschichtung). Der Handgriff ist ergonomisch geformt, seine Unterseite besteht aus Soft-Kunststoff. Zudem befindet sich am Ende des Griffes ein Stopper, der beim kräftigen Ziehen vor Abrutschen schützt. Zum Aufbewahren lässt sich ein Schneideschutz über das Sägeblatt ziehen, außerdem bietet eine Öse die Möglichkeit, die Säge aufzuhängen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die Gardena Gartensäge Combisystem 300 PP schneidet problemlos Äste von bis zu 10 cm Durchmesser, berichten Nutzer auf Amazon. Bei dickeren Ästen mit einem Umfang von bis zu 15 cm sei ein höherer Kraftaufwand nötig, doch auch hier funktioniere sie sehr zuverlässig. Durch die Polsterung und die ergonomische Form liege der Griff sehr gut in der Hand und gebe ein sicheres Gefühl beim Arbeiten. Sehr praktisch ist der Haken am Schneideblatt, mit ihm kann man Äste und anderes heranziehen. Um höher gelegene Äste zu erreichen, sollte ein Teleskopstiel verwendet werden, dieser muss allerdings ebenfalls von Gardena sein, damit er passt. Allerdings lohnt sich die Investition, da sich dadurch Äste in bis zu 3,5 m Höhe erreichen lassen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die Säge von Gardena für 27 Euro im Online-Shop von Amazon. Für den Hobbygärtner, der die Säge regelmäßig nutzt, befindet sich dieser Preis im erschwinglichen Segment. Wer das Gerät selten nutzt, wird nicht so viel Geld investieren wollen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die praktische, vielseitige Gardena Gartensäge Combisystem 300 PP ist zu empfehlen, vor allem für Hobby-Gärtner, die ihre Bäume selber beschneiden möchten. Sie klemmt beim Sägen nicht und ist auch nach zahlreichen Einsätzen immer noch scharf. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 41 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Gardena Combisystem 300 PPgeb gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?