Bosch PSA 700 Säbelsäge Test

Bosch PSA 700 E

Bosch PSA 700 E

Unsere Einschätzung 1)

Bosch PSA 700 E Test

<a href="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/bosch/psa-700/"><img src="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/wp-content/uploads/awards/2464.png" alt="Bosch PSA 700 E" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Durch Leistungsstarken 710 Watt Motor kraftvoll beim Renovieren, Umbauen und im Garten
  • Werkzeugloser Wechsel des Sägeblatts in Sekundenschnelle
  • Intuitiv und einfach zu führen

Vorteile

  • Schneller Sägeblattwechsel
  • Ergonomische Bauweise

Nachteile

  • Kein Aufbewahrungskoffer

Technische Daten

MarkeBosch
ModellPSA 700 E
Aktueller Preisca. 84 Euro

Wer auf der Suche nach einer Säbelsäge für gehobene Ansprüche ist, der sollte sich die Bosch Home and Garden PSA 700 E einmal genauer anschauen. Das bei den Kunden sehr populäre Gerät ist genau das Richtige für den anspruchsvollen, hobbymäßigen Einsatz. Dafür sorgt nicht zuletzt der kraftvolle Motor mit seinen 710 Watt Leistung. Vielmehr zeichnet sich dieses Gerät aus dem Hause Bosch noch durch andere Eigenschaften aus, die im folgenden Text genauer dargestellt werden.

Bosch PSA 700 E bei Amazon

  • Bosch PSA 700 E jetzt bei Amazon.de bestellen
83,93 €

Ausstattung

Die Säbelsäge verfügt über einen starken Motor mit 710 Watt und wird zudem noch mit einem extra Sägeblatt geliefert. Gerade bei Sägearbeiten kommt es darauf an, dass das Gerät gut in der Hand liegt. Die Entwickler haben hier besonders viel Wert auf eine ergonomische Bauweise gelegt. Zudem sorgen die Griffe mit Softgrip für den nötigen Halt. Mit seinem Gewicht von moderaten drei Kilogramm ist das Gerät auch für längere Arbeiten nicht zu schwer. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das Gerät ist in der Lage, mühelos durch dicke und dünne Äste zu sägen. Die bereits erwähnte ergonomische Bauweise kommt dem Handwerker hier entgegen. Und falls dann mal ein Sägeblatt schlappmacht, lässt sich dieses bequem und vor allem ohne Werkzeug mithilfe des SDS-Systems wechseln. Das alte Sägeblatt wird per Knopfdruck einfach ausgeworfen, das neue Sägeblatt kann eingesteckt werden. Apropos Sägeblatt: Das Gerät von Bosch ist mit allen handelsüblichen S-Schaft-Sägeblättern kompatibel. Diese Säbelsäge ist universell einsetzbar, sie kann sowohl für das Sägen von Holz als auch für das Sägen von Metallen. Baumstämme können etwa bis zu einer Stärke von 15 Zentimetern Durchmesser problemlos gesägt werden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die Säge für 84 Euro im Online-Shop von Amazon. Damit ist das Gerät preislich etwa im Mittelfeld zu finden. Ein mitgeliefertes Sägeblatt ist in puncto Zubehör ein wenig dünn, jedoch für den Kaufpreis angemessen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Die Säge überzeugt nicht nur durch ihre präzise Arbeit, sondern unter anderem auch mit ihrer ergonomischen Form. Außerdem kann man die Sägeblätter leicht wechseln, was dem Handwerker nicht nur Zeit, sondern auch Nerven spart. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 121 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.6 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Bosch PSA 700 E gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?