Bosch Glue Pen Heißklebestift Test

Bosch Glue Pen

Bosch Glue Pen

Unsere Einschätzung

Bosch Glue Pen Test

<a href="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/bosch/glue-pen/"><img src="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/wp-content/uploads/awards/576.png" alt="Bosch Glue Pen" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Akku-Heißklebepistole
  • Startklar zum Kleben nach nur 15 Sekunden Aufheizdauer
  • Kein Austrocken und Verkleben
  • Eine Akkuladung reicht für 6 Klebestick

Vorteile

  • Sehr feine Klebedüse
  • Schnelle Aufheiz-Zeit
  • Kompakte und praktische Bauform

Technische Daten

MarkeBosch
ModellGlue Pen
Aktueller Preisca. 26 Euro
Artikelgewicht141 g
Produktabmessungen11 x 6,5 x 29,5 cm
Leistung3.6 Watt
Spannung3.6 Volt

Unser Bosch Glue Pen Test zeigt, was man mit dem neuen Bosch Heißklebestift alles machen kann und wie gut sich der grüne GluePen von Bosch in Sachen Lieferumfang, Ausstattung, Leistung und Bedienung schlägt.

Bosch Glue Pen bei Amazon

  • Bosch Glue Pen jetzt bei Amazon.de bestellen
25,99 €

Ausstattung

Mit dem Bosch GluePen hat man eine Heißklebepistole der ganz neuen Art in der Hand. Zwar kann man damit gewohnt all das kleben und reparieren, was mit einer normalen Heißklebepistole auch geht, doch mit dem Bosch GluePen klebt man mit einem besonders kompakten und schnellen Gerät.

Der Akku-Heißkleber von Bosch kommt in einem kleinen Karton der schon vermuten lässt, dass der GluePen sehr kompakt sein muss. Außerdem sind im Lieferumfang ein Ladegerät und insgesamt 4 Klebesticks mit dabei. So kann man gleich loslegen und Kleben, vorher muss man den GluePen aber noch aufladen da der Akku komplett leer ist. Das könnte man heute auch anders machen und die Geräte vom Werk aus schon geladen ausliefern.

In Sachen Ausstattung muss man nicht viel sagen: der Akku-Heißklebestift hat einen Power-Knopf mit dem man den Heißklebestift einschaltet und auch wieder ausschaltet. Und wie man den technischen Daten entnehmen kann sind die reinen Werte ganz ordentlich und lassen eine gute Leitung erwarten. Da aber bei solch einem Heißklebegerät die reinen technischen Daten eher uninteressant sind, gehen wir an dieser Stelle nicht näher darauf ein. Wen es aber dennoch interessiert, findet alle technischen Werte zu Gerät und Akku im Tab „Technische Daten“. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Um den Bosch GluePen Test auch zu vervollständigen, müssen wir diverse Sachen auch mal kleben. Doch vor dem Kleben muss der Bosch Heißkleber erst einmal geladen werden. Das dauert recht lange, so ist eine gute Planung nötig wann man Kleben möchte und wann dementsprechend der Heißkleber geladen werden muss. Da Bosch aber einen Lithium-Ionen Akku verbaut hat, hat man den Vorteil, dass es praktisch keine Selbstentladung gibt. Ist der Akku also mal geladen, kann der GluePen Heißklebestift auch mal gerne in der Schublade auf seinen nächsten Einsatz warten.

Nachdem der Akku also nun geladen ist, setzt man einen der mitgelieferten Klebesticks ein und schalten dann das Gerät ein. Nach knapp 15 Sekunden ist das Heizelement soweit aufgeheizt, dass durch kräftiges Drücken des Vorschub-Schalters an der Klebespitze der erste flüssige Kleber austritt. Den Bewertungen auf Amazon nach ist das Kleben mit dem Bosch Glue Pen Heißklebestift sehr einfach und vor allem auch sehr präzise. Durch die sehr feine Düse tritt der flüssige Heißkleber bei Bedarf sehr dosiert aus. So sind sehr feine Punkte bzw. sehr feine Linien möglich, so können auch sehr filigrane Dinge problemlos zu kleben bzw. zu reparieren. Wie man erwarten kann, ist die Spitze sehr heiß (170°C) und sollte nicht berührt werden, da sonst Verbrennungen an den Fingern drohen.

Will man sehr grobe Dinge kleben und braucht dementsprechend viel Kleber, so drückt man einfach beherzt auf den Vorschub und der Akku-Heißklebestift fördert auch dann genügend Kleber zutage so dass solche Klebeaufgaben problemlos möglich sind. Der von Bosch angepriesene automatische Kleber-Rückzug wenn man die große Vorschub-Taste loslässt, funktioniert eigentlich soweit sehr zuverlässig, man darf allerdings keine Wunder erwarten, wie Kunden auf Amazon schreiben. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den GluePen für 26 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist für ein Heißkleber nicht gerade wenig, aber der Bosch Klebestift bietet dafür auch einiges für seinen Preis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Bosch GluePen hat eindeutig gezeigt, dass Bosch hier einen durchdachten und sehr gut funktionierenden Heißklebestift auf den Markt gebracht hat. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 426 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.2 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Bosch Glue Pen gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?