Wolf-Garten Elektrowerkzeuge – Traditionsunternehmen für Landschaftsgeräte

Wolf-Garten LogoBereits seit dem Jahr 1927 entwickelte die Familie hinter Wolf-Garten die ersten Geräte, die im Bereich der Landwirtschaft als Unterstützung eingesetzt wurden. Von der Ziehhacke entwickelte sich die Firma Wolf-Garten im Verlauf der Jahre zur festen Größe, die sich noch immer auf den Garten-Bereich spezialisiert und fokussiert. Die Wolf-Garten-Geräte stehen für Qualität und Innovation – eine Tradition, die seit 1927 nicht gebrochen wurde. Lesen Sie im Wolf Rasenmäher Test mehr über den beliebten Rasenmäher des Unternehmens, aber auch alles über das weitere Wolf-Garten-Werkzeug.

WOLF-Garten Elektrowerkzeug Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "WOLF-Garten": (4.5 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Tradition, die verpflichtet

Wolf-Garten RasenmäherSeinen Anfang nimmt die Firma Wolf-Garten im Jahr 1927. Die Ziehhacke wurde als Unterstützung in der Landwirtschaft in einer Eisenwarenfabrik entwickelt. Eine Fabrik, die im Jahr 1922 gegründet wurde. Die Idee zu diesem Wolf-Garten-Werkzeug entstand damals, als man beobachtete, wie sich die Landarbeiter auf dem Feld abmühten.

Abgesehen von dieser Innovation fertigte die Firma, die 1943 auf WOLF Geräte GmbH getauft wurde, noch weitere Wolf-Garten-Geräte. Die Firma war beispielsweise 1953 das erste Unternehmen in ganz Europa, das einen Rasenmäher auf den Markt brachte, der eine rotierende Klinge aufwies. Es folgten:

  • 1958 die Veröffentlichung des ersten Elektro-Rasenmähers in Europa
  • 1975 die Veröffentlichung des geräuschärmsten Benzin-Rasenmähers weltweit

Wie man sieht: Bei Wolf-Garten geht es vorrangig um Rasenmäher – ein Produkt, welches sich auch heute noch großer Beliebtheit erfreut.

Die Firma WOLF Geräte GmbH wurde in die WOLF-Garten umbenannt, die eigene Qualität beibehalten, aber durch Forschung und Entwicklung weitere Marktsegmente erschlossen.

Sowohl die Geräte als auch die Wolf-Garten-Ersatzteile stehen bis heute für eine Top-Qualität, auf die von der Firma 10 Jahre Garantie gegeben wird. Das Unternehmen vertraut dabei auf die eigene Qualität und kann daher guten Gewissens eine derart lange Garantie bieten.

Firma Wolf-Garten
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1927
Produkte Rasenmäher, Heckenschere, Saatgut uvm.

Produkte: Vom Wolf Akku-Rasenmäher bis zum Wolf-Garten-Scooter

Wenn es um die Produktvielfalt von Wolf-Garten geht, dann bezieht sich dieses vorrangig auf den Garten-Bereich. Dabei bietet Wolf-Garten allerdings nicht nur elektrische Geräte, sondern auch Handgeräte, Saatgut und Dünger.

Produktkategorie Produkte/Arten
Saatgut & Dünger Samen für Rasen-Neuanlage, Rasen-Sanierung, Rasen-Pflege, Flüssigdünger, Unkrautvernichter mit Rasendünger (z.B. Wolf-Garten LQ 400), Streuwagen, Schlauchwagen und Rasen-Sorglos-Pakete.
Handgeräte & Handschuhe Bodenbearbeitung, Rasenpflege, Rechen, Teichpflege, Reinigungsgeräte, Wintergeräte, Schneewanne, Baumpflege ohne Leiter, Stiele, fest eingestielte Geräte, Minis, Ordnungsschiene, Kleingeräte, Unkrautstecher, Garten-Handschuhe, Handsägen und Mosquito-Reiniger, Wolf-Garten-Ersatzteile
Manuelle Scheren Handgrasscheren, Universalscheren, Gartenscheren, Astscheren, Baumpflege ohne Leiter und Wolf-Heckenscheren (z.B. die Wolf-Akku-Heckenschere HSA45V)
Motorisierte Gartenpflege Kultivatoren, Wolf-Garten-Vertikutierer, Schneefräsen, Motorsensen, Rasen-Trimmer, Heckenscheren, Kettensägen, Häcksler, Geräte mit Wechselakku, Akkuscheren und Laubbläser
Rasenmäher Robotermäher, Handspindelmäher, Wolf Akku-Rasenmäher, Wolf-Rasenmäher Elektro (z.B. der Wolf-Garten Ambition 34 e), Wolf-Rasenmäher Benzin, Wolf-Aufsitzmäher und Wolf-Rasentraktor
EXPERT Wolf-Aufsitzmäher, Wolf-Rasentraktor, Wolf-Rasenmäher Benzin, Wolf-Rasenmäher Elektro, Roboter-Rasenmäher, Vertikutierer und Schneefräsen, Wolf-Garten-Scooter

Schnell erkennbar: Der Wolf-Rasenmäher dominiert das Angebot der Firma und schneidet auch im Wolf Rasenmäher Test sehr gut ab. Mehr über die Erfahrungen der Käufer und die Preise der Wolf-Garten-Rasenmäher erfahren Sie hier.

Die beliebtesten Produkte: Der Wolf-Garten-Rasenmäher

Bei den Rasenmähern von Wolf-Garten wird unter anderem ein

  • Elektro Rasenmäher Test
  • Benzin Rasenmäher Test
  • Akku Rasenmäher Test

geboten, um herauszufinden, welche Geräte für welche Situationen am besten geeignet sind.

Elektro-Rasenmäher

Im Elektro Rasenmäher Test fällt auf, dass diese Art von Rasenmäher sehr leise ist – zumindest im Vergleich zu einem Benziner. Wenn Sie also in einem Gebiet wohnen, in dem sehr viele umliegende Häuser und Wohnungen zu finden sind, ist die Anschaffung eines leisen Modells zu empfehlen. Vorteilhaft bei einem Elektro-Rasenmäher ist außerdem das Gewicht. Diese Art von Rasenmäher fällt leichter als andere Modelle aus, daher ist es auch für Frauen oder schwächere Personen möglich, den Rasenmäher leichter zu bedienen. Der Rasenschnitt bei einem Elektro-Modell ist sehr gleichmäßig und der Pflege- und Wartungsaufwand dazu recht gering.

Nachteilhaft ist allerdings, dass ein Elektrorasenmäher zwangsweise nur mit einem Stromkabel in Betrieb genommen werden kann, was das Mähen durchaus etwas einschränkt. Sie benötigen daher einen Stromanschluss und auch ein Verlängerungskabel. Feuchtes Wetter ist für einen Elektro-Rasenmäher außerdem weniger geeignet, genauso wie ein zu hoher Rasen.

Benzin-Rasenmäher

Ein Benzin-Rasenmäher funktioniert ohne Strom und braucht daher für den Einsatz auch kein Stromkabel, keine Steckdose und kein Verlängerungskabel. Generell ist diese Art von Rasenmäher besonders leistungsstark und ermöglichen ein sehr leichtes Mähen. Der Auffangkorb ist bei diesen Modellen außerdem meistens sehr groß.

Nachteil: Wer kein Benzin im Rasenmäher hat, kann auch nicht mehr mähen. Außerdem produziert der Rasenmäher mit Benzin deutlich mehr Geräusche, daher müssen Sie sich vor allem in Ballungsräumen zeitlich sehr zurückhalten. Der Wartungsbedarf ist bei einem Benzin-Rasenmäher erhöht, da Sie unter anderem den Ölstand prüfen und auch wechseln müssen. Viele Benzin-Modelle sind recht groß, sodass Sie vor der Anschaffung für einen geeigneten Stellplatz sorgen sollten, der eine ausreichende Größe besitzt.

Akku-Rasenmäher

Im Akku Test schneidet diese Rasenmäher-Variante ebenfalls sehr gut ab. Sie sind unabhängig von Benzin, müssen aber auch kein Kabel hinter sich herziehen. Diese Modelle sind außerdem sehr leise, wartungsfrei und noch dazu sehr leicht. Es werden keine Abgase produziert und das Starten ist einfach per Knopfdruck möglich. Sehr vorteilhaft, wenn Sie möglichst unabhängig und flexibel mähen wollen. Die Ladezeiten für dieses Gerät sind unserem Akku Test zufolge relativ kurz und können beliebig unterbrochen werden. Generell besitzt der Akku-Rasenmäher nur eine geringe Selbstentladung, sodass Sie das Gerät auch einige Monate stehenlassen können und dennoch meist nur 10 % des Akkus verloren haben.

Natürlich fallen die Testberichte nicht ganz ohne Nachteile aus – auch nicht bei einem Akku-Rasenmäher. Die Anschaffung für einen Akku-Rasenmäher ist meistens etwas höher – dafür erhalten Sie zwar ein Gerät, womit Sie sehr flexibel und frei arbeiten können, aber mit einer begrenzten Motorleistung leben müssen. Auch die Laufzeit ist begrenzt, daher ist die Anschaffung eines zweiten Akkus für einen größeren Rasen unter Umständen eine gute Möglichkeit.

Eigenschaften Elektro-Rasenmäher Benzin-Rasenmäher Akku-Rasenmäher
leise ja nein ja
leicht ja nein ja
Pflege und Wartung gering hoch gering
Kabel benötigt ja nein nach dem Mähen
Leistung mittel hoch niedrig

Das eine beste Modell gibt es nicht. Alle Rasenmäher-Varianten von Wolf-Garten weisen Vor- und auch Nachteile auf und sollten zu Ihrer persönlichen Situation passen. Wenn Sie in einem stark bewohnten Gebiet leben, dann ist ein Benzin-Rasenmäher oft viel zu laut. Wenn Sie allerdings keine Steckdose in Reichweite haben, dann sollten Sie auf ein Akku-Modell setzen. Wenn Ihr Garten sehr groß ist und Sie keinen zweiten Akku erwerben möchten, ist ein Elektro-Rasenmäher die bessere Wahl. So schneidet jede Rasenmäher-Art in bestimmten Situationen besser ab.

Vor- und Nachteile von Wolf-Garten Elektrowerkzeugen

  • 10 Jahre Garantie
  • Akku-Rasenmäher haben nur eine geringe Selbstentladung
  • sehr leise und leichte Geräte verfügbar in der Kategorie Rasenmäher
  • hauptsächlich nur Geräte für den Garten

Günstig kaufen im Online-Shop

Wer auf der Suche nach einem qualitativen Wolf-Rasenmäher ist, findet online ein großes Angebot an verschiedenen Modellen. Natürlich finden Sie die Geräte auch im Baumarkt und teilweise auch im Fachhandel, aber um aus sämtlichen verfügbaren Modellen der Wolf-Garten-Rasenmäher zu wählen, ist unseren Erfahrungen nach ein Vergleich im Online-Shop die beste Möglichkeit.

Tipp! Hier haben Sie Zugriff auf die Erfahrungsberichte der anderen Käufer und können gleichzeitig die Bewertungen einsehen, die für das jeweilige Modell vergeben wurde. Auch ist es möglich, durch einen Preisvergleich herauszufinden, welcher Wolf-Rasenmäher nicht nur qualitativ, sondern auch preislich am besten abschneidet.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Optimum Elektrowerkzeuge – Spezialist für große Bauteile
  2. COLEMETER Elektrowerkzeuge – chinesische Messinstrumente für Handwerker
  3. Dodocool Elektrowerkzeuge – nützliche Multimedia-Tools und Gadgets
  4. Elektrowerkzeuge für Frauen – eine bunte Auswahl
  5. Bohrhammer vs. Bohrmaschine – wann wird welches Gerät gebraucht?
  6. Kaufberatung Elektrowerkzeuge – darauf müssen Sie achten
  7. Die wichtigsten Werkzeuge für Einsteiger
  8. Sind Spielzeug-Elektrowerkzeuge für Kinder sinnvoll?
  9. Signswise Elektrowerkzeuge – das Sicherheitsunternehmen
  10. JN Tools Germany Elektrowerkzeuge – Hersteller für Magnetbohrmaschinen
  11. Timbertech Elektrowerkzeuge – die preisgünstige Alternative zu großen Herstellern
  12. Terrax Elektrowerkzeuge – die Marke mit stabilen Produkten  
  13. Transmedia Elektrowerkzeuge – der Spezialist für Kabelverbindungen
  14. Sealey Elektrowerkzeuge – das Werkzeug Unternehmen aus England
  15. Metallkraft Elektrowerkzeuge – der Profi in der Metallverarbeitung