Winkelschrauber – die abgeknickten Schrauber

Winkelschrauber WolfcraftEgal ob Winkelschrauber oder Akku Winkelschrauber – beide Geräte haben laut Test eine Sache gemein. Der Winkelschraubervorsatz kann jederzeit bis zu einem Winkel von 90 Grad verstellt werden, sodass schwer zugängliche Stellen erreicht und verschraubt werden können. Der Winkelschrauber Aufsatz ist dabei variabel, sodass Sie den Winkelschrauber durchaus auch als Winkelbohrmaschine oder Winkelschleifer nutzen können. Welchen Winkelaufsatz es noch gibt und wann der Winkelschrauber die beste Figur abgibt, verrät Ihnen der folgende Winkelschrauber Vergleich.

Winkelschrauber Test 2017

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

Die Anwendungsgebiete vom Winkelschrauber

Winkelschrauber Bosch ProfessionalDer Winkelschrauber kann laut Erfahrungen und einiger Erfahrungsberichte viele Formen annehmen. Zunächst erhalten Sie bei einem normalen Winkelschrauber immer eine Bohrmaschine oder einen Schrauber, der die Form eines länglichen Stabes besitzt. Anschließend lässt sich der Winkelaufsatz bis zu einem Winkel von 90 Grad verstellen. Warum wird solch ein Vorgang durchgeführt?

Die Antwort ist denkbar einfach. Eine normale Bohrmaschine oder ein normaler Akkuschrauber sind meist so gebaut, dass Sie ein sehr sperriges Gehäuse besitzen. Meist ist der Motor so groß, dass das Gerät dementsprechende Maße besitzt. Wenn Sie jetzt eine Stelle erwischen, bei der Sie mit der normalen Bohrmaschine niemals hinkommen würden, müssen Sie sich eine Alternative überlegen. In diesem Fall kommen die Winkelschrauber zum Einsatz. Sie sind mit einer schmalen Form ausgestattet und können aufgrund des verstellbaren Kopfes nahezu überall eingesetzt werden. Die schmale Stabform erlaubt zudem, dass Sie jederzeit genügend Kraft ausüben können und Ihnen das Gerät nicht versehentlich aus den Händen gleitet.

Die verschiedenen Modelle im Check

Wie bereits erwähnt, können Sie die Winkelschrauber als Akku Winkelschrauber oder normale Winkelschrauber bestellen. Im Bereich der Modelle kommt es aber nicht auf die Energieversorgung an, sondern auf die tatsächlichen Typen.

Ein normaler Winkelschrauber ist ein Schrauber oder ein Akkuschrauber, der einen verstellbaren Kopf besitzt. Der Winkelschrauber wird dabei für normale Schrauben eingesetzt, die in Holz oder Metall eingedreht werden müssen.

Wer nicht nur Schrauben eindrehen möchte, sondern auch Löcher bohren möchte, greift von vornherein zum Winkelbohrer. Der Winkelbohrer wird laut Test auch gern als Winkelbohrmaschine bezeichnet. Die Winkelbohrmaschine kann dann mit oder ohne Schlag gekauft werden. Was bedeutet das im Detail? Wenn Sie ein Loch bohren möchten, müssen Sie im Vorfeld immer darauf achten, welches Material Sie vorfinden. Wenn Sie beispielsweise durch Holz, Metall oder Kunststoff bohren wollen, dann benötigen Sie ein Gerät ohne Schlag. Das bedeutet, dass der Winkelbohrer lediglich eine hohe Drehzahl aufweist, damit Sie im Winkel schrauben oder bohren können.

Wenn Sie aber ein Loch in Beton bohren wollen, reicht die einfache Drehzahl nicht aus. Der Bohrer würde sich festdrehen, was wiederum dazu führt, dass das Gerät überhitzt und verschleißt. Aus diesem Grund werden dann Modelle mit Schlag ausgestattet. Bosch Winkelschrauber oder Makita Winkelschrauber werden immer wieder gern als Winkelbohrmaschine mit Schlag verkauft. Der Schlag hat eine Hammerfunktion, womit der Bohrer in das Material gehämmert wird. Somit wird das Material zermürbt und es können Löcher entstehen. Die großen Vertreter sind Bohrhämmer oder Schlagbohrmaschinen. Im Winkel arbeiten dann die kleinen Winkelbohrmaschinen.

Die Energieversorgung vom Winkelschrauber

Schauen Sie sich den Test an, dann können Sie sehen, dass es im Online Shop verschiedene Angebote mit unterschiedlichen Energieversorgungen gibt. So bietet Bosch Professional beispielsweise Akku Winkelschrauber, Winkelschrauber elektrisch und Druckluft Winkelschrauber an. Doch nicht nur bei Bosch gibt es diese Modelle, sondern auch bei Makita oder anderen Herstellern. Schauen Sie sich dafür die Bestenliste im Preisvergleich an, um Winkelschrauber günstig kaufen zu können.

Wie bereits erwähnt, ist der Winkelschrauber elektrisch eine von drei Varianten. Dieses Modell zeichnet sich dadurch aus, dass es mit einem Stromkabel versehen ist. Das Stromkabel versorgt das Modell mit dem nötigen Strom, sodass sehr hohe Kräfte erzielt werden können. Gerade wenn Sie als ambitionierter Heimwerker arbeiten, kann das Modell mit elektrischem Antrieb eine gute Wahl darstellen. Die Geräte sind meist sehr billig, dabei aber niemals schlecht verarbeitet. Allerdings hat das Gerät den Nachteil, dass Sie jederzeit an das Kabel gebunden sind. Ist das Kabel nicht lang genug, kann der Winkelschrauber nicht genutzt werden.

Die flexible Alternative ist der Akku Winkelschrauber. Dieses Gerät hat eine meist geringere Kraft, überzeugt im Trockenbauschrauber Vergleich aber durch Flexibilität. Das Modell kann überall genutzt werden, weswegen Sie an jeder Stelle arbeiten können. Bestes Beispiel ist das Modell Bosch GWI 10,8 V Li. Dieses Modell ist laut Empfehlung mit einem Lithium Ionen Akku ausgestattet. Das bedeutet, dass der Winkelschrauber 18V mit einem leistungsstarken Akku arbeitet, der nicht am Memory Effekt leidet. Ein älterer Winkelschrauber Akku ist der Nickel Cadmium Akku. Dieser Akku überzeugte im Akku Test zwar durch eine enorme Anzahl von Ladezyklen, besaß aber den Memory Effekt. Aufgrund dieses Effekts verliert der Akku beständig an Leistung, sofern Sie ihn falsch geladen haben. Selbst die besten Winkelschrauber verloren somit beständig an Leistung. Die Bestenliste führt daher der Lithium Ionen Akku an. Zudem hat der Akku den Vorteil, dass er eine Schnellladefunktion besitzt. Somit können Sie den Winkelschrauber Akku binnen weniger Minuten bis Stunden komplett aufladen. Das ist bei einem Nickel Cadmium Akku nicht möglich.

Firma Wolfcraft Bosch Wiha
Gründunngsjahr 1949 1886 1939
Besonderheiten
  • das Sortiment umfasst mehr als 2500 Produkte
  • die Mehrzahl der Geräte der Marke werden in Deutschland produziert
  • Konzern hat über 370.000 Mitarbeiter
  • zeigt viel Engagement in verschiedenen Bereichen
  • große Auswahl an Präzisionswerkzeugen
  • einige Produkte der Marke erhielten bereits Auszeichnungen

Tipp! Die Geräte gibt es aber nicht nur im Akku oder Elektro Winkelschrauber Set, sondern auch als Druckluft Geräte. Gerade Schlagschrauber werden sehr gerne als pneumatische Geräte ausgeliefert, wenn Sie in der Autowerkstatt eingesetzt werden. Hier ist die Arbeit meist stationär an einem Arbeitsplatz, weswegen der Akkuschrauber nicht benötigt wird.

Im Test zeigt sich, dass die pneumatischen Winkelschrauber enorme Leistungen erzielen, die gerade von Handwerkern eingesetzt werden. Im normalen Alltag ist er laut Erfahrungen nicht zu empfehlen. Erfahrungsberichte zeigen, dass Sie für die Nutzung einen zusätzlichen Kompressor benötigen, der wiederum sehr teuer sein kann.

Vor- und Nachteile von Winkelschraubern

  • auch an schwer zugänglichen Stellen leicht zu handhaben
  • schmale und handliche Bauform
  • Wahl zwischen Modellen ohne oder mit Schlag
  • Modelle mit Kabel sind weniger flexibel

Die Winkelschrauber im Test – was ist wichtig?

Im Winkelschrauber Test haben Sie gesehen, wo die Vorteile von einem Winkelschrauber liegen. Die Modelle können flexibel in Ecken und Kanten genutzt werden und überzeugen dadurch, dass Sie sicher geführt werden. Allerdings zeigt der Winkelschrauber Test auch, dass Sie beim Kauf zwischen verschiedenen Modellen wählen können. Nicht immer ist ein Winkelschrauber elektrisch die beste Wahl. Oft kann auch der Akkuschrauber sehr gute Ergebnisse erzielen, wenn lediglich einfache Schrauben eingedreht werden wollen. Welches Modell Sie auch immer kaufen, achten Sie immer auf die Kaufberatung im Online Shop. Hier kriegen Sie einen sehr guten Überblick über die Angebote und können Preise vergleichen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Signswise Elektrowerkzeuge – das Sicherheitsunternehmen
  2. JN Tools Germany Elektrowerkzeuge – Hersteller für Magnetbohrmaschinen
  3. Timbertech Elektrowerkzeuge – die preisgünstige Alternative zu großen Herstellern
  4. Terrax Elektrowerkzeuge – die Marke mit stabilen Produkten  
  5. Transmedia Elektrowerkzeuge – der Spezialist für Kabelverbindungen
  6. Sealey Elektrowerkzeuge – das Werkzeug Unternehmen aus England
  7. Metallkraft Elektrowerkzeuge – der Profi in der Metallverarbeitung
  8. Meister Elektrowerkzeuge – das Unternehmen für meisterliche Elektrowerkzeuge
  9. McVoice Elektrowerkzeuge – das Audio-Unternehmen
  10. MAW Elektrowerkzeuge – das kleine Unternehmen für spezielle Werkzeuge
  11. Mauk Elektrowerkzeuge – der Traditionshersteller aus Deutschland
  12. Komerci Elektrowerkzeuge – der Elektronikhandel im Internet
  13. Kingdiscount Elektrowerkzeuge – der Vertrieb für zahlreiche Produkte   
  14. Jet Elektrowerkzeuge – Markenhersteller für die Industrie
  15. Holzmann Elektrowerkzeuge – das österreichische Unternehmen