Schlagbohrmaschinen – die flexiblen Bohrmaschinen für Stein und Metall

Schlagbohrmaschine EinhellSuchen Sie im Online Shop nach einer passenden Bohrmaschine, mit welcher Sie flexibel arbeiten können, dann sollten Sie sich die Schlagbohrmaschine anschauen. Der Schlagbohrer ist als Schlagbohrmaschine besonders bekannt, wenn sie von Herstellern, wie Hilti oder Makita stammen. Im Schlagbohrmaschine Test muss der Schlagbohrer dann beweisen, dass das Gerät sowohl durch Stein, als auch durch Metall oder Holz bohren kann. Wie die Schlagbohrmaschine das schafft und worauf Sie beim Kauf im Online Shop achten müssen, verrät Ihnen der nachstehende Schlagbohrer Test mitsamt Bestenliste.

Schlagbohrmaschine Test 2017

Ergebnisse 1 - 5 von 5

sortieren nach:

Raster Liste

Die grundlegenden Eigenschaften vom Schlagbohrer

Schlagbohrmaschine BoschDer Schlagbohrmaschine Test zeigt, worauf es beim Kauf einer Schlagbohrmaschine ankommt. Generell sollten Sie zunächst einmal wissen, was eine Schlagbohrmaschine eigentlich ist.

Eine Schlagbohrmaschine ist eine elektrisch angetriebene Bohrmaschine, welche sowohl eine Hammer-Funktion, als auch eine normale Bohrfunktion besitzt. Bei einem Hammer wird der sogenannte Schlag eingesetzt. Das bedeutet, dass die Schlagbohrmaschine einen Schub nach vorne besitzt, der kontinuierlich und hämmernd auf das Werkstück drückt. Dadurch wird das Loch gemeißelt. Warum wird eine solche Funktion benötigt? Grundsätzlich werden solche Schlagbohrmaschinen mit Hammer-Funktion für Beton oder Stein eingesetzt. Würde hier eine normale Bosch Schlagbohrmaschine ohne Schlag oder ein Akkuschrauber genutzt werden, dann würde der Bohrer zwar drehen, doch würde er keinen Vorschub besitzen. Das Material kann nicht durchdrungen werden. Wer möchte, kann zwischen Schlagbohrmaschine und Bohrhammer wählen. Der Bohrhammer hat nur eine Hammerfunktion, kann dafür aber nicht durch Holz oder Metall bohren. Das 2 Gang System befindet sich nur in der Schlagbohrmaschine – so der Schlagbohrmaschine Test .

Neben der Funktion mit dem Hammer gibt es dann noch die reine Bohrfunktion. Bei der Bohrfunktion wird auf das Hämmern verzichtet. In diesem Fall wird nur ein Drehmoment erzeugt, mit welchem der Bohrer mit hoher Drehzahl in das Material eindringt. Durch das Drehen wird ein Span erzeugt. Bei Beton oder Stein funktioniert das Bohren nicht – bei Holz, Metall oder Kunststoff können die Bohrer aber problemlos eingesetzt werden.

Tipp! Neben den beiden Funktionen müssen Sie laut Schlagbohrmaschine Test auch auf den richtigen Bohrer setzen. Bei Beton nutzen Sie den Betonbohrer. Für Holz wird der Holzbohrer eingesetzt – in dieser Art können Sie immer den richtigen Bohrer finden.

Die richtige Stromquelle wählen

Suchen Sie sich eine Schlagbohrmaschine im Online Shop aus, dann können Sie entscheiden, ob Sie eine Schlagbohrmaschine mit Akku oder ohne Akku kaufen. Grundsätzlich ist immer eine Schlagbohrmaschine mit Kabel zu empfehlen, wenn Sie besonders hohe Leistungen abrufen möchten. Somit können Geräte mit bis zu 1000 Watt betrieben werden, womit selbst härtester Beton durchstoßen werden kann. Im Shop finden Sie viele Angebote, die billig sind, dabei aber nicht an Qualität einbüßen. Die Bosch Schlagbohrmaschine ist laut Schlagbohrmaschine Test eine sehr gute Maschine mit Kabel.

Wer allerdings auf einen Schlagbohrmaschinen Akku setzen möchte, der kann direkt eine Akku Schlagbohrmaschine kaufen. Diese Schlagbohrmaschine wird mit einem Lithium Ionen Akku angetrieben. Alternativ können Sie laut Erfahrungen und einiger Erfahrungsberichte auch zu einem Nickel Cadmium Akku greifen. Dieser hat laut Schlagbohrmaschine Test eine höhere Kapazität, hinkt aber im direkten Vergleich hinterher. Grund dafür ist die schwierige Anwendung vom Nickel Cadmium Akku. Der Akku ist mit dem sogenannten Memory Effekt behaftet. Das bedeutet, dass der Akku an Leistung verliert, wenn Sie den Akku unregelmäßig auf- und entladen. Der Akku kann anschließend nur noch halb genutzt werden. Ein Aufbereiten des Akkus ist dann nicht mehr möglich. Bei einem Lithium Ionen Akku ist das nicht möglich – hier gibt es keinen Memory Effekt.


Als besondere Alternative zur Schlagbohrmaschine gibt es den Akkuschrauber oder den Akku Schlagschrauber. Ein Schlagschrauber wird nicht zum Bohren von Löchern genutzt, sondern zum Festziehen von Muttern. Beispielsweise an Autoreifen wird ein solcher Akku Schlagschrauber sehr oft genutzt, damit Muttern besonders festgezogen werden können. Möchten Sie die besondere Schlagbohrmaschine kaufen, dann können Sie sich die Angebote im Online Shop anschauen. Die Kaufberatung zu jedem Produkt finden Sie direkt in der Übersicht. Passendes Zubehör in Form von Ersatzteilen finden Sie im entsprechenden Zubehör-Abteil.

Die Modelle in der Übersicht

Wer eine Schlagbohrmaschine günstig kaufen möchte, sollte sich die besten Schlagbohrmaschinen im Schlagbohrmaschinen Vergleich anschauen. Hier finden Sie Schlagbohrmaschinen Testsieger von Makita, Hilti, Bosch oder anderen Marken. Generell gibt es folgende Marken, die immer wieder als Testsieger angepriesen werden.

  • Makita
  • Hilti
  • Bosch grün
  • Bosch blau
  • Black und Decker
  • Dewalt
  • Einhell
  • Würth
  • Hitachi
Firma Makita Hitachi Bosch
Gründunngsjahr 1915 1910 1886
Besonderheiten
  • produziert wird unter anderem in Deutschland, in den USA und in Brasilien
  • viele Produkte der Marke werden ebenfalls in der Industrie eingesetzt
  • Experte für Elektrotechnik und Maschinenbau
  • seit 1982 ist die Marke auch in Europa vertreten
  • weltweit bekannte Marke
  • leistungsstarke und langlebige Geräte

Bei Bosch muss erwähnt werden, dass das Unternehmen die Produkte nach blauen und grünen Produkten sortiert. Bei einer grünen Bohrmaschine erhalten Sie ein Produkt für Heimwerker. Wenn der Profi einer Bohrmaschine sucht, dann sollten Sie zur blauen Bohrmaschine greifen. Gerade Handwerker profitieren von der Schlagbohrmaschine von Bosch in blau.

Neben den großen Marken, gibt es auch noch zahlreiche andere Marken, die in namhaften Baumärkten geführt werden. So gibt es die Schlagbohrmaschine oft günstig im Set mit Bohrern oder Ladegeräten. Zu kaufen sind die günstigen Sets bei Lidl, Aldi, Obi, Bauhaus, Hornbach oder Toom. Die Besonderheit? Hier können Sie die Schlagbohrmaschine laut Schlagbohrmaschine Test nicht nur kaufen, sondern auch mieten und leihen.

Worauf kommt es beim Schlagbohrer letztlich an?

Wie der Schlagbohrmaschine Test zeigt, sollten Sie bei einer Schlagbohrmaschine zunächst darauf achten, wie hoch die Leistung ist. Bei einer Akku Schlagbohrmaschine können Sie lediglich kleine Arbeiten verrichten. Wenn Sie aber durch harten Beton bohren wollen, dann kann die Hilti Schlagbohrmaschine sehr gut sein. In der Kaufberatung sehen Sie dann, welche Details die einzelnen Produkte aufweisen. Preise lassen sich dann im Preisvergleich vergleichen.

Vor- und Nachteile von Schlagbohrmaschinen

  • vereint Hammer- und Bohrfunktion in einem Gerät
  • Wahl zwischen Modellen mit Kabel oder mit Akku
  • leistungsstark
  • günstige Geräte haben oftmals nicht so viel Power

Haben Sie sich für einen Schlagbohrmaschine mit Kabel oder mit Akku entschieden, kommt es im nächsten Schritt auf die richtige Anwendung an. Nutzen Sie immer den richtigen Bohrer, damit es zu keiner Überhitzung gibt. Gerade wenn Holzbohrer ohne Schlag für Beton genutzt werden, können die Bauteile überhitzen und die Schlagbohrmaschine nachträglich zerstören. Wer aber hochwertige Schlagbohrmaschinen, wie beispielsweise die Bosch PSB 500 RE bestellt, kann auch so manchen Fehler machen, ohne dass das Produkt direkt zerstört wird. Allerdings sollten Sie Fehler – wenn möglich – immer vermeiden.

Tipp! Wenn Sie die Nutzung einer Schlagbohrmaschine erleichtern wollen, können Sie eine Schlagbohrmaschine SDS Plus bestellen. In diesem Fall werden Schlagbohrmaschinen mit Schnellspannsystemen versehen. Das bedeutet, dass Bohrer mit nur wenigen Handgriffen eingespannt werden können. Zusätzliches Werkzeug ist nicht notwendig.

Egal ob Sie die Schlagbohrmaschine günstig kaufen oder leihen wollen, im Online Shop finden Sie zahlreiche Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Signswise Elektrowerkzeuge – das Sicherheitsunternehmen
  2. JN Tools Germany Elektrowerkzeuge – Hersteller für Magnetbohrmaschinen
  3. Timbertech Elektrowerkzeuge – die preisgünstige Alternative zu großen Herstellern
  4. Terrax Elektrowerkzeuge – die Marke mit stabilen Produkten  
  5. Transmedia Elektrowerkzeuge – der Spezialist für Kabelverbindungen
  6. Sealey Elektrowerkzeuge – das Werkzeug Unternehmen aus England
  7. Metallkraft Elektrowerkzeuge – der Profi in der Metallverarbeitung
  8. Meister Elektrowerkzeuge – das Unternehmen für meisterliche Elektrowerkzeuge
  9. McVoice Elektrowerkzeuge – das Audio-Unternehmen
  10. MAW Elektrowerkzeuge – das kleine Unternehmen für spezielle Werkzeuge
  11. Mauk Elektrowerkzeuge – der Traditionshersteller aus Deutschland
  12. Komerci Elektrowerkzeuge – der Elektronikhandel im Internet
  13. Kingdiscount Elektrowerkzeuge – der Vertrieb für zahlreiche Produkte   
  14. Jet Elektrowerkzeuge – Markenhersteller für die Industrie
  15. Holzmann Elektrowerkzeuge – das österreichische Unternehmen