Engineer Elektrowerkzeuge – der Profi für Lötkolben

Wer Elektrowerkzeuge sucht und diese gerade im Bereich des Lötens sucht, wird bei der Marke Engineer schnell fündig werden. Während viele Elektrowerkzeuge Hersteller in erster Linie Akkuschrauber oder Bohrhämmer verkaufen, konzentriert sich das Unternehmen laut Testbericht auf Lötkolben und passendes Zubehör. Welches Zubehör das ist und was das Unternehmen noch zu bieten hat, sehen Sie in folgendem Engineer Elektrowerkzeuge Test .

Engineer Elektrowerkzeuge Test 2017

Kleine Marke, kleine Auswahl, großer Nutzen

Engineer Elektrowerkzeuge

Schauen Sie sich das Sortiment von Engineer an, werden Sie nicht viele Produkte finden. Das Unternehmen bietet lediglich Lötkolben und passende Ersatzteile und Zubehör an. Weitere Produkte von Engineer gibt es nicht. Das Unternehmen ist also in erster Linie für Handwerker und Heimwerker gedacht, die metallische Objekte verbinden wollen.

Als Highlight von Engineer zählt der kabellose Lötkolben. Der kabellose Lötkolben arbeitet ohne eine Flamme und wird mit einem patentierten System verwendet. Das System hört auf den Namen der Gaskatalysatorreaktion. Wie das System im Detail funktioniert, verrät das Unternehmen nicht. Allerdings können mit diesem Lötkolben Leistungen von bis zu 80 Watt erreicht werden. Das Gerät hat eine Betriebszeit von 4 Stunden, bis es wieder gefüllt werde muss. Das Produkt wird hier aber nicht mit Strom aufgeladen, sondern mit dem entsprechenden Gas. Das Gas kann bequem im Online Shop als Ersatzteil bestellt werden.

Tipp! Wer besonders günstig kaufen möchte, kann sich die Engineer Elektrowerkzeuge im Online Shop günstig kaufen.

Die kabellosen Lötkolben gelten als Bestseller von Engineer. Kabelgebundene Produkte werden nicht vom Unternehmen Engineer verkauft. Die verschiedenen Geräte unterscheiden sich lediglich in der Leistungsaufnahme, sowie im mitgelieferten Zubehör.

Firma Engineer
Hauptsitz unbekannt
Gründung unbekannt
Produkte Lötkolben und Zubehör

Zubehörprodukte von Engineer

Wie bereits erwähnt, verkauft das Unternehmen lediglich Lötkolben im Bereich der Elektrowerkzeuge. Wer das passende Zubehör sucht, wird bei Engineer ebenfalls fündig. So finden Sie bei Engineer Lötspitzen, die laut Erfahrungen auch als Meißel bezeichnet werden. Die Meißel haben einen Durchmesser von 5 Millimeter und werden aus gehärtetem Eisen gefertigt. Neben der breiten Lötspitze von 5 Millimeter gibt es auch das schmale Modell mit 3,3 Millimeter – auch ein Modell mit 1,5 Millimeter lässt sich im Online Shop bequem bestellen.

Wer seine verschiedenen Lötkolben sortieren und sicher transportieren möchte, kann sich die Ständer für Lötkolben anschauen. Das Modell kann auf zweifache Weise genutzt werden. Auf der einen Seite lässt sich im Inneren des Ständers eine feste Anzahl von Lötkolben verstauen, auf der anderen Seite kann der Ständer einfach aufgeklappt werden. Im aufgeklappten Zustand lässt sich dann der heiße Lötkolben ablegen, ohne dass weitere Gefahren bestehen. Das Gehäuse besteht laut Testbericht aus glasfaserverstärktem Nylon-Harz, der eine Wärmebeständigkeit bis 130 Grad Celsius aufweist. Im Lieferumfang befinden sich laut Hersteller zwei Reinigungsschwämme. Diese können nach dem Gebrauch des Lötkolbens genutzt werden.

Vor- und Nachteile von Engineer Elektrowerkzeugen

  • flexibel einsetzbar
  • große Auswahl an Zubehör
  • relativ kleine Produktauswahl

Engineer – das Fazit zum Unternehmen

Engineer Elektrowerkzeuge werden – wie bereits erwähnt – als Lötkolben verkauft. Kann das Unternehmen in diesem Bereich aber überzeugen? Die Erfahrungsberichte zeigen, dass die Produkte sehr hochwertig verarbeitet sind. Besonders gelobt wird die kabellose Bauweise mitsamt der sehr  langen Laufzeit der Engineer Lötkolben. Während die meisten Hersteller lediglich eine Laufzeit von 30 bis 40 Minuten schaffen, kann der Engineer 4 Stunden ohne Pause genutzt werden. Hinzu kommen die günstigen Preise und der sehr gute Kundendienst. Hier finden Sie laut Erfahrungen also einen echten Geheimtipp!

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Optimum Elektrowerkzeuge – Spezialist für große Bauteile
  2. COLEMETER Elektrowerkzeuge – chinesische Messinstrumente für Handwerker
  3. Dodocool Elektrowerkzeuge – nützliche Multimedia-Tools und Gadgets
  4. Elektrowerkzeuge für Frauen – eine bunte Auswahl
  5. Bohrhammer vs. Bohrmaschine – wann wird welches Gerät gebraucht?
  6. Kaufberatung Elektrowerkzeuge – darauf müssen Sie achten
  7. Die wichtigsten Werkzeuge für Einsteiger
  8. Sind Spielzeug-Elektrowerkzeuge für Kinder sinnvoll?
  9. Signswise Elektrowerkzeuge – das Sicherheitsunternehmen
  10. JN Tools Germany Elektrowerkzeuge – Hersteller für Magnetbohrmaschinen
  11. Timbertech Elektrowerkzeuge – die preisgünstige Alternative zu großen Herstellern
  12. Terrax Elektrowerkzeuge – die Marke mit stabilen Produkten  
  13. Transmedia Elektrowerkzeuge – der Spezialist für Kabelverbindungen
  14. Sealey Elektrowerkzeuge – das Werkzeug Unternehmen aus England
  15. Metallkraft Elektrowerkzeuge – der Profi in der Metallverarbeitung