Dremel Multi-Max MM40 Test

Dremel Multi-Max MM40

Dremel Multi-Max MM40

Unsere Einschätzung

Dremel Multi-Max MM40 Test

<a href="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/dremel/multi-max-mm40/"><img src="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/wp-content/uploads/awards/456.png" alt="Dremel Multi-Max MM40" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Variable Oszillationsgeschwindigkeit
  • 270 W Hochleistungsmotor

Vorteile

  • Vielseitig verwendbar
  • Handlich

Technische Daten

MarkeDremel
ModellMulti-Max MM40
Aktueller Preisca. 192 Euro
Artikelgewicht1,5 Kg
Produktabmessungen39,2 x 26,8 x 10,4 cm

Nachdem Dremel schon mit dem MultiMax Akku schon ein akkubetriebenes Multifunktionswerkzeug im Programm hat, kommen von dem Hersteller für Multifunktions- und Modellbaumaschinen 2 kabelgebundene Multifunktionswerkzeuge auf den Markt die jetzt schon im Handel erhältlich sind. Der Dremel Multi-Max MM20 und der Dremel Multi-Max MM40 komplettieren das Angebot an oszillierenden Multifunktionszwerkzeugen der Marke Dremel. Der Multi-Max MM40 mit seinem 270-Watt-Motor und einem werkzeuglosen Werkzeugwechsel „Quick-Lock“ war uns einen Text wert.

Dremel Multi-Max MM40 bei Amazon

  • Dremel Multi-Max MM40 jetzt bei Amazon.de bestellen
191,75 €

Ausstattung

Der Multi-Max MM40 zeichnet sich neben seinem 270 Watt starkem Motor auch durch sein „Quick-Lock“-System aus. Somit können die bewährten „Quick-Fit“-Zubehöre von Dremel werkzeuglos gewechselt werden. Die Konstant-Elektronik, die zum Einsatz kommt, sorgt dafür, dass auch unter Belastung die volle Leistung bei maximaler Watt-Zahl beibehalten wird. Außerdem verfügt die Maschine über eine Sanftanlauf-Elektronik, ist sehr kompakt in ihrer Bauform und ist vibrationsarm. Zusätzlich ist das Gehäuse auf allen Griffflächen mit Softgrip ausgestattet, dadurch liegen die Geräte bequem und sicher in der Hand. Die integrierte Regel-Elektronik erlaubt einstellbare Oszillationsgeschwindigkeiten von 10.000 bis 21.000 Schwingungen pro Minute.

Die „Quick-Fit“-Zubehöre für die Dremel Multifunktionswerkzeuge sind zum Gerät hin geöffnet. Somit muss die Befestigungsschraube nicht komplett herausgedreht werden, ein kurzes Anlösen genügt, und die Zubehöre können bequem eingeschoben werden. Dremel verspricht damit, dass der Zubehörwechsel nur noch die Hälfte der Zeit in Anspruch nehmen soll. Mit dem separat erhältlichen Universal-Adapter MM300 können Zubehöre und Einsatzwerkzeuge anderer Hersteller genutzt werden.

Im Lieferumfang sind neben dem Koffer eine „Quick-Fit“-Delta-Klettschleifplatte enthalten. Außerdem sind jeweils 3 Deltaschleifpapier-Sets für Holz und für Farbe, 2 Tauchsägeblätter für Holz und Metall sowie ein Staubsauger-Adapter inklusive. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Grundsätzlich eignet sich das Gerät unserer Meinung nach für kleinere Arbeiten, insbesondere zum Schneiden von Holz und Rigipsplatten. Zum Abschleifen von Farbe an schwierigen und verwinkelten Stellen ist der Dremel ebenfalls geeignet, wie wir aus den Bewertungen auf Amazon weiter haben ausarbeiten können. Leichtere Probleme hat das Gerät beim Schneiden von Rohren (Kupfer), denn hier kann das Sägeblatt der Kraft nicht ganz Stand halten, wie ein paar Nutzer berichten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Dremel für 192 Euro im Online-Shop von Amazon. Das passt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Dremel ist ein Mulitwerkzeug für den Hobby-Handwerker, das mit einem guten Preis-leistungs-Verhältnis überzeugen konnte. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 14 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Dremel Multi-Max MM40 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?