Brast BRB-RM 18141 Test

Brast BRB-RM 18141

Brast BRB-RM 18141

Unsere Einschätzung

Brast BRB-RM 18141  Test

<a href="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/brast/brb-rm-18141/"><img src="http://www.elektrowerkzeug-vergleich.de/wp-content/uploads/awards/3124.png" alt="Brast BRB-RM 18141 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • 3,4 PS
  • 460 mm Schnittbreite
  • Easy Clean

Vorteile

  • höhenverstellbarer Führungsholm mit Softgriff
  • robustes Metallgehäuse

Typ

  • Benzin Rasenmäher
  • Rasenmäher

Technische Daten

MarkeBrast
ModellBRB-RM 18141
Aktueller Preisca. 199 Euro

Bei dem Brast BRB-RM 18141 handelt es sich um einen 4 in 1 Rasenmäher, welcher mit Benzin betrieben wird. Dank der Primer Pumpe verfügt er über sehr gute Starteigenschaften.

Brast BRB-RM 18141 bei Amazon

  • Brast BRB-RM 18141 jetzt bei Amazon.de bestellen
199,00 €

Ausstattung

Der BRB-RM 18141 eignet sich mit seinem 46 cm breiten Schnittfeld für mittlere und große Rasenflächen. Damit das Gerät ausreichend Gras auffangen kann und man den Schneidevorgang nicht ständig unterbrechen muss, verfügt dieser Rasenmäher außerdem über einen Grasfangsack mit einem Gesamtvolumen von 60 Litern. Darüber hinaus ist der Rasenmäher mit einem Graskamm ausgestattet. Dieser richtet das Gras beim Schneiden auf und sorgt so für ein gleichmäßiges sowie schönes Schnittbild. Des Weiteren wird so ein Eindrücken der Grasfläche vermieden. Ein Verstellen der Schnitthöhe ist in acht Stufen und von 30 bis 80 mm möglich, neben dem Schneiden von Gras kann das Gerät aber auch zum Mulchen oder Sammeln verwendet werden. Darüber hinaus ist auch ein Seitenauswurf möglich. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Damit der Schneidevorgang für Anwender so bequem wie nur möglich gestaltet werden kann, ist an dem Führungsholm ein Softgriff eingearbeitet worden, welche das Führen der Maschine deutlich angenehmer macht. Ferner noch lässt sich dieser Führungsholm in seiner Höhe verstellen, um sich so an die unterschiedlichen Körpergrößen anpassen zu können. Außerdem erweist sich das Easy Clean System als äußerst nützlich. Dieses lässt sich einfach an einen Wasseranschluss anschließen und reinigt anschließend das Innengehäuse sowie das Schneidewerk automatisch. Die Schneideleistung ist wir erwartet top, die User auf Amazon haben rein gar nichts zu meckern. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 199 Euro im Online-Shop von Amazon. Insbesondere durch die hochwertige Verarbeitung und das robuste Metallgehäuse, von denen die Käufer schwärmen, dürfte man am Brast lange seine Freude haben. Außerdem lässt er sich leicht führen und muss durch das Markengetriebe nicht mühselig geschoben werden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Der Brast BRB-RM 18141 überzeugt durch die außerordentlich gute Schnittleistung, einem großen Grasfangsack und dem praktischen Graskamm. Durch letzteren ergibt sich ein wesentlich schöneres Schnittbild. Die Schnitthöhe sowie der Führungsholm lassen sich außerdem equem anpassen bzw. verstellen. Durch den Softgriff liegt die Maschine angenehm in der Hand und mit Hilfe des praktischen Reinigungssystems ist auch die Pflege des Brast kein Problem. Insgesamt ergibt sich so eine runde Sache. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 32 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

2 Kommentare und Erfahrungen

  1. Kurt Lukas am 15. Mai 2017

    Bin eigentlich nicht so überzeugt,da beim Metallgehäuse sehr schnell der Lack abplatzt und rostet. Ich brauche einen Zündkerzenstecker, leider finde ich nichts.Wo bekomme ich das Ersatzteil.
    Mfg Lukas

    Antworten
  2. Wassili am 27. Juli 2017

    Bei mir ist der auffangsack fast leer, trozdem bleibt viel rasen liegen.weil der geschnittene rasen garnicht bis zum sack kommt.was kann ich da machen?

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Brast BRB-RM 18141 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?